Engelhardt CNC Serie PCCNC
Die moderne und flexible Lösung

PC basierte Bahnnsteuerung für zwei bis acht Servo- oder Schrittmotorachsen (oder für den Mischbetrieb), die gleich­zeitig interpolierend betrieben werden können.

Die Standardsoftware beinhaltet Linear-, Zirkular-, und Helix-Interpolation sowie die Programmierung nach DIN 66025 mit komfortabler Menü- und flexibler Unterprogrammtechnik.

Ein Programm Syntaxcheck erleichtert das Programmieren. Zur Berechnung geometrisch komplexer Bahnen, steht Ihnen die integrierte Parameterprogrammierung zur Verfügung. Ebenso feste und freiprogrammierbare Bearbeitungszyklen sowie Werkzeugverwaltung und -kompensation.

Alle Texte und Fehlermeldungen sind in frei editierbaren ASCII - Dateien gespeichert, so dass ein Anpassen an eine andere Sprache sehr einfach ist. Über die Sprachumschaltung in den Machinendaten werden auch individuell erstellte Menus auf die andere Sprache umgestellt.

Zum serienmäßigen Lieferumfang der PCCNC gehört ein 19" Steuerungseinschub,, Betriebssystem Windows XP PRO und eine leistungsfähige Bedieneroberfläche. Durch die, in der Bedieneroberfläche vorhandenen Funktionen zur Zu­stands­an­zeige ist es sehr leicht die Steuerung mit bis zu 64 I/O und 16 Achsendlagen Schaltern in Betrieb zu nehmen. Für die in­di­vi­duelle Gestaltug der Bedienoberfläche stehen folgende Funk­tionen zur Verfügung:

  • Aufruf von je 8 Programmen im Hand- und Automatbetrieb über Funktionstasten.
  • Bis zu 8 zusätliche numerische Anzeigen mit Grafiksymbol und Wert z.B. für Stückzähler oder Bearbeitungszeiten.
  • Erfassen von Bearbeitungsparametern über variable Popup-Menüs
  • Einblenden von Bildern (.jpg .bmp ...) z.B. um Menueingaben zu illustrieren oder den Werker beim Bestücken der Maschine zu führen.

Grundfunktionen wie Referenzfahrt, Endschalterüberwachung, Handbetrieb, Schleppabstands- und In-Positions­über­wachung sind in der Software enthalten. Der 200 Sätze fassende Interpolatorpuffer kann während der Abarbeitung nachgeladen werden.

Ausstattung der PCCNC:

  • Intel CPU bis zu 1.8 GHz
  • HDD bis zu 120 GB
  • 2* PS/2
  • 2* USB Interface
  • 1* RJ45 Ethernet
  • 1* VGA
  • Interpolator-Zykluszeit 2 msec, Lageregler-Zykluszeit
    200 µsec, hohe Bahn- und Positionsgenauigkeit
  • Geschwindigkeitsvorsteuerung für Schleppabstand-
    minimierung
  • Bis zu 64 Ein- und Ausgänge im CNC-Programm
  • Setzen und Rücksetzen der Ausgänge ohne Achsenstop
  • Vollautomatische Werkzeugradius- und Längen­korrektur
  • Geschwindigkeitsabhängiger Analogausgang (Option)
  • Geschwindigkeitsabhängiger Pulsausgang max. 200Hz (Option)
  • Kontinuierliches Fahren bei allen Antriebsarten
  • 2*V24 Interface: Zum Anschluss einer externen Hand-
    bedieneinheit
  • Anschluss für externen Drehgeber oder Glasmaßstab
  • Analogschnittstelle zum Anschluss eines Joystick