Engelhardt CNC Serie M
Die kostengünstige Lösung

Die MINI POS Serie M-11/88 ermöglicht Ihnen eine wirt­schaftliche Automatisierung fast jeder Maschine. Kunden­wünsche und unsere langjährigen Erfahrungen mit un­ter­schiedlichsten Steueraufgaben sind in die Entwicklung dieses Positioniersystems eingeflossen.

Der kompakte Aufbau in bewährter Technologie garantiert störsicheren Betrieb und geringen Erstanschlußaufwand. Ein durchdachtes Konzept und Klartexthinweise auf dem be­leuch­teten 2*20 Zeichen LC-Display ermöglichen eine un­komp­li­zierte Programmierung nach DIN 66025 mit Un­ter­pro­gramm­technik.

Sie wählen die Anzahl der zu steuernden Achsen aus, die Entscheidung ob Servo- oder Schrittmotoren haben wir Ihnen überlassen. Den Mischbetrieb beider Antriebsarten haben wir ebenfalls vorgesehen. Somit können Sie mit der MINI POS an Ihrer Maschine für jede Achse den optimalen Antrieb wählen.
Selbstverständlich beraten wir Sie gerne in der Auslegung des Antriebs. Ob Rundtischsteuerung oder Linearachsensteuerung ist über die Maschinendaten einstellbar, genau so wie ein automatischer Handshake mit einer übergeordneten Steuerung.

Je nach Verwendungszweck können Sie zwischen dem Ein­schub- und dem Kassettengehäuse wählen um die MINI POS mit bereits vorhandenen Steuereinheiten zu kombinieren. Weiterhin bieten wir eine Kompletteinheit im 19" Tisch­ge­häuse bestehend aus MINI POS, Servoverstärker und se­pa­ra­tem AC-Servomotor an. Als K-Version steht eine erweiterte MINI POS zur Verfügung. Zur Lösung von Bahn­steuer­ungs­auf­gaben beinhaltet der Befehssatz vier Kreis-G-Funktionen.